Freibad Stadtilm

Das Freibad Stadtilm wurde in der Zeit von 1950 bis 1953 erbaut. Es liegt sehr idyllisch und verfügt über ein Becken von 50 m x 25 m, das in Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich eingeteilt ist.

Für Badespaß sorgen eine Rutsche sowie ein 1-Meter-Sprungbrett. Auf dem Spielplatz können sich die jüngsten Besucher die Zeit vertreiben.

Was zum Spielen gebraucht wird, kann beim Schwimmmeister ausgeliehen werden. Ein Kiosk sorgt für das leibliche Wohl der Badegäste.

Die Mitarbeiter des Freibades freuen sich auf Ihren Besuch!

Tageskarte:     Kinder / Rentner     1,50 Euro
      Erwachsene     2,50 Euro
      Kinder bis 3 Jahre     Freier Eintritt
Zehnerkarte:   Kinder / Rentner   13,50 Euro
    Erwachsene   22,50 Euro
Jahreskarte:   Kinder / Rentner     30,00 Euro 
      Erwachsene     45,00 Euro


Mit der Jahreskarte können alle Bäder, die von der AMIGO Schwimmbadsbetriebsfirma betrieben werden, besucht werden. Diese Bäder sind: Berka/Werra, Liebschütz, Ruhla, Steinbach-Hallenberg, Vacha, Winterstein.

Täglich   10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Bei schönem Wetter     10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Einladung 23. Fachtagung


02. März 2017 - Berghotel Friedrichroda

 weiter...

 

 

Zusatztermin TÜV-Lehrgang


Aufgrund der hohen Nachfrage führen wir einen 3. Termin durch!

weiterlesen...

 

Resümee Novemberlehrgang


35 neue "Befähigte Personen nach DGUV-Regel 107-001"!

weiterlesen...

Interbad Stuttgart


Eine erfolgreiche Messe liegt hinter uns!

weiterlesen...

 

Wintersteiner Schwimmbadtechnik

Fachfirma für Schwimmbäder, Saunen, Whirlpool und andere Wellnesseinrichtungen.

Weiterlesen...

Amigo Schwimmbadservice

Großhandel mit Chemikalien und Wasseraufbereitungsmitteln für Frei- und Hallenbäder.

Weiterlesen...

Amigo Schwimmbadbetrieb

Kostensparender und wirtschaftlich sinnvoller Betrieb von kommunalen Schwimmbädern.

Weiterlesen...